17.12.14, 07:00:00

64 Iss bewusst vegan und genieße


Download (3,8 MB)

Eine kleine Unterbrechung der ganzen Podcastreihe über diverse Mangelerscheinungen und Erkrankungen und was man dagegen tun kann. Heute möchte ich dich einfach ermutigen: Iss bewusst und genieße. Wenn du also heute, vielleicht jetzt gleich, oder auch morgen etwas isst oder trinkst, iss bewusst, trinke bewusst. Genießen heißt letztlich im Hier und Jetzt zu sein. Ich bin ja Yogalehrer. Und im Yoga sagen wir: „Die wahre Natur hinter allem ist Freude und Liebe“. In dir ist Freude und Liebe. Sowie du bei dir selbst bist, empfindest du Freude und Liebe. Sowie du konzentriert bist, empfindest du Freude und Liebe. http://wiki.yoga-vidya.de/Definition_Liebe . Dass dir Essen schmeckt, heißt, dass du im Hier und Jetzt bist. Genuss beim Essen kommt also mit der Bewusstheit. Ein Schluck Wasser kann ein Erlebnis sein. Reis zu kauen kann ein Erlebnis sein. Probiere es aus. Und wenn du nicht die volle Mahlzeit im Hier und Jetzt sein kannst, dann wenigstens eine Minute lang. Mehr Infos zur Meditation und damit zur Bewusstheit im Hier und Jetzt http://www.yoga-vidya.de/meditation.html .

veganer-vegetarier
Kommentare (0)



Kommentar hinterlassen